Kontakt

Karten-E-Mail:

Kartentelefon: 03423-7003930
Kartenfax: 03423-659638

Kartenanschrift:
Städtischer Eigenbetrieb
Kulturunternehmung Eilenburg
Franz-Mehring-Str. 23
04838 Eilenburg

Online-Kartenverkauf

Nutzen Sie unseren Ticket-Shop, um für ausgewählte Veranstaltungen Tickets bequem online zu erwerben.

Wladimir Kaminer

Quelle: Zeitklang Event

Tickets

24,20 €

Saalplanbuchung

Do. 25.4.2024 19.30 Uhr
(Einlass: 19 Uhr)

Wladimir Kaminer
Frühstück am Rande der Apokalypse Lesung

FRÜHSTÜCK AM RANDE APOKLYPSE Was haben Familienalltag und Weltuntergang, globale Krisen und Mutters Kreuzworträtsel, Putin und Pilzsaison gemeinsam? Sie existieren gleichzeitig und schaffen damit eine Normalität, die vielen nicht ganz normal erscheint. Und doch haben wir uns irgendwie darin eingerichtet. Tatsächlich war die Sorge, der Himmel könne uns auf den Kopf fallen, hierzulande schon immer weit verbreitet. Dabei liegen die Herausforderungen des Lebens oft in der Suche nach dem Ladekabel oder einem Tenor mit neun Buchstaben. Ein Glück, dass es einen Chronisten gibt, der diese eigenartige Situation mit Humor beschreibt und mit unbeirrbarem Optimismus zu verstehen versucht …

Muttertagsfest der Volksmusik

Tickets

45 €

Dauer: ca. 3 Stunden

Saalplanbuchung

Di. 7.5.2024 14 Uhr
(Einlass: 15 Uhr)

Das Muttertagsfest der Volksmusik

Die Stars der Volksmusik stimmen auf Muttertag ein

Pünktlich zum Muttertag geben sich die Stars der Volksmusik ein großes Stelldichein zum Muttertagsfest der Volksmusik. Erleben Sie einen unvergesslichen Nachmittag mit ihren Lieblingen der Volksmusik live und hautnah. Mit dabei sind die Superstars aus Südtirol – Die Ladiner – Joakin und Otto aus dem Grödnertal. Sie werden ihre schönsten Lieder aus ihrer Heimat Südtirol präsentieren und ein großes musikalisches Hitfeuerwerk mit ihren bekanntesten Melodien entzünden.

Erbschleicherei - eine heitere Rechtsberatung

Tickets

online 18,00 €
offline 19,50 €

Saalplanbuchung

Do. 23.5.2024 19 Uhr
(Einlass: 18.30 Uhr)

Erbschleicherei -
eine heitere Rechtsberatung

Testament und Erbschaft sind ernste Themen? Nicht mit Jurist Lutz Teetzen! Der kann seinem Beruf als Nachlassrechtspfleger jede Menge Komik abgewinnen und erobert deshalb seit einigen Jahren auch als Kabarettist die Bühnen Deutschlands.

Dabei geht es unter anderem um kuriose Nachlassfälle, die Erbschaften unserer Promis und die größten Irrtümer im Erbrecht.

Wer weiß denn schon, dass Erbschleicherei gar nicht strafbar ist? Zu erleben ist amüsante Kleinkunst zum Mitdenken. Mit den Mitteln des Schauspiels, des Films und des Dialogs werden die Besucher von der Materie gefesselt. Die Mischung von juristischen Inhalten und komödiantischer Darbietung macht dieses Stück einzigartig. Durch einen kräftigen Schuss Humor bekommt das abwechslungsreiche Programm die richtige Würze. Ganz nebenbei erhalten die Zuschauer Tipps, Erbschaften richtig (auf sich?!) zu lenken.

Musikkabarett Schwarze Grütze

Quelle: Stefan Hoyer

Tickets

Online: 20,00 €
Offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

Sa. 25.5.2024 19.30 Uhr
(Einlass: 19 Uhr)

Musikkabarett Schwarze Grütze
Vom Neandertal ins Digital

Die neuen Lieder der "Schwarzen Grütze" sind äußerst bitterwitzige Gesellschafts-Selfies. Pursche und Klucke halten ihre Kamera direkt auf unsere schlimmen Stellen und entwickeln daraus ihre sehr lustigen Geschichten:
Da ändert die intelligente Autokorrektur das Wort "Bürste" in "Brüste", nur weil da ein Mann vor dem Bildschirm sitzt. Da entdeckt ein Ehemann, dass Hacker das Gehirn seiner Frau manipulieren.

Als Abgesandte einer anderen Galaxie erforschen die Beiden im Blick aus der Zukunft, ob es auf der Erde jemals intelligentes Leben gegeben hat.

Anke Geißler

Quelle: Anke_Geißler

Tickets

online: 20 €
offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

So. 2.6.2024 17 Uhr
(Einlass: 16.30 Uhr)

Trinkgeld darf auch knistern

Das Trinkgeld gibt's oben drauf, wenn der Gast zufrieden ist mit der Leistung des Kellners. Der Deutsche scheint hier oft nicht allzu sehr angetan vom Tun seiner Servicekraft und spart lieber für – ja, wofür eigentlich? Vielleicht für die zu erwartende Stromrechnung, oder für die Jahrzehnte währende Ausbildung seiner Kinder, oder auf eine standesgemäße Grabstelle. Wer weiß.

Im Programm "Trinkgeld darf auch knistern" serviert Ihnen Anke Geißler alias Monika Weingeist – die Kellnerin – ein gefundenes Fressen mit Hybrid-Würze, Naturaroma und Knuspervielfalt.

Zu Gast sind zahlreiche Figuren, die im Lokal ins Plaudern, Posaunen und Singen kommen, daß es nur so knistert.

Sie werden bestens bedient und erleben Kabarett vom Feinsten.

Miss Chantal

Quelle: MC

Tickets

Online: 20,00 €
Offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

Fr. 26.7.2024 19.30 Uhr
(Einlass: 19 Uhr)

1. POPSCHLAGER-QUEEN der Travestie
Miss Chantal
Soloprogramm "Darf ich bitten"

Miss Chantal präsentiert mit großer Leidenschaft den deutschen POP Schlager. Mit Cover Songs im modernen Stil oder mit eigenen Songs.

Sie beherrscht dabei nicht nur die sanften Töne, ihr musikalisches Repertoire reicht von Popsongs, Evergreens, Schlagern, Musicalhits und gefühlvollen Balladen über eigene Versionen von Klassikern der Musikgeschichte wie "JUGENDLIEBE" bis hin zu mitreißenden Eigenkompositionen. Mit feinsinnigem Humor zaubert sie an Gags und Anekdoten ein wahres Feuerwerk der Guten Laune und nimmt sich selbst dabei nie zu ernst.

Dadurch wird jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis für Auge und Ohr.

Manni geht ans Eingemachte

Quelle: Thomas Störel

Tickets

online: 20 €
offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

Sa. 27.7.2024 Beginn 19.30 Uhr
Einlass 19 Uhr

Sommerkabarett
Manni geht ans Eingemachte

Manni hat vorgesorgt und alles eingeweckt für schlechte Zeiten. Nicht nur Birnen und Pflaumen. Nicht nur Fleisch und Gemüse. Er hat auch ein Einweckglas für seine Wandersocken, damit sie nicht das Aroma der Berge verlieren. Oder für die Nachbarn, damit sie nicht ungenießbar werden.

Mit Herz und Schnauze rückt Manni unseren Alltagsproblemen zu Leibe und erklärt, wie wichtig es ist, seine Gesinnung haltbar zu machen, jetzt, wo es ans Eingemachte geht.

Frecher Frohsinn, wie immer urmusikalisch.

Eingemachte gute Laune, damit sie nicht verdirbt.

Roy Reinker

Quelle: Roy Reinker

Tickets

online: 27,00 €
offline: 28,50 €

Saalplanbuchung

Fr. 6.9.2024 19.30 Uhr
Einlass: 19 Uhr

Roy Reinker
"Verrückt bleiben - wenn Puppen einschiffen"

Rette sich wer kann! Bauchredner Roy Reinker, lässt dem Wahnsinn freien Lauf und seine Puppen zu Wasser. Erleben Sie Deutschlands lustige Kreuz- und Querfahrt von der Elbe bis ins Bermuda Dreieck.

Opa Siggi hat sein Kapitänspatent von der Volkshochschule. Der Drache Melvin lässt als Koch alles anbrennen und die neue Opern-Diva sorgt für Glamour, Tinnitus und Panik bei den Männern. Das Baby ist jetzt Influencer, das Buch Ironimus hats nach Sturm und Wellen immer mit dem Rücken und einige Passagiere kleben sich aus Protest am Anker fest.

Roy Reinker ist Bauchredner und begnadeter Entertainer der sich fest vorgenommen hat zwei Stunden "mit sich selbst" zu reden. Freuen sie sich auf eine aufwendige Multimedia-Show und die verrücktesten Puppen oberhalb der Wasserlinie.

Herricht & Preil

Quelle: HPWerb

Tickets

online: 20 €
offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

So. 15.9.2024 16 Uhr
Einlass: 15.30 Uhr

Kesselalarm mit Herricht & Preil
"Es war nicht Allen schlecht"

Der Humor der Sketche, bekannt aus der Fernsehsendung "Ein Kessel Buntes", hat trotz Alter, nichts an Witz verloren. In rasanten Wortkaskaden kreuzen die Ritter des mündlichen Schlagabtausches die Klingen ihrer scharfen Zungen. Köstlich, wie der Oberlehrer-Besserwisser Preil regelmäßig an der hinterlistig-naiven Schlagfertigkeit von Herricht verzweifelt und das Publikum zu Lachsalven animiert.

Das zwerchfellerschütternde Programm ist eine Verbeugung vor Herricht & Preil, ein Denkmal für deren zeitlose, geniale Komik, einstudiert und präsentiert von: Jörg Metzner & Sascha Kiesewetter.

Metzner & Kiesewetter orientieren sich an Ihren Vorbildern, ihre Interpretation ist keine platte Kopie, jedoch wortgenau und professionell einstudiert. Ein "Muss" für Kenner, die intelligenten Witz und pfiffige Wortspiele schätzen.

Das Programm bietet eine Sammlung der schönsten Sketche und das Publikum ist – begeistert!

David Werker

Quelle: David Werker

Tickets

Online: 20,00 €
Offline: 21,50 €

Saalplanbuchung

Fr. 27.9.2024 19.30 Uhr
(Einlass: 19 Uhr)

David Werker - Neues Soloprogramm
Erwachsen sein ist nur`ne Tarnung

Erwachsen sein – für David Werker die perfekte Tarnidentität. Beruf, Baufinanzierung oder Besteckschubladenpflege verlangen nach Seriosität? Kein Problem – das Kind im Kopf besitzt "Wohnrecht auf Lebenszeit" und verhilft zu überraschenden Lösungen.

Wundere dich also nicht, wenn du dich in Werkers Humor direkt wie zu Hause fühlst. Erlebe mit "Erwachsen sein ist nur 'ne Tarnung" eine hochgradig amüsante Show mit verblüffendem Tiefgang.

"Live Stand-Up Comedy genau nach meinem Geschmack, da gehen wir hin!" – Dein Kind im Kopf

Zebra und Papagei

Quelle: Eric Tschernow

Tickets:
6 €

Ticketbuchung

Di. 8.10.2024 Beginn: 10.00 Uhr
Einlass: 9.30 Uhr

Dirk Pursches hinreißendes Kinderprogramm:
Fridolin Farbenfroh: "Zebra und Papagei"

Dirk Pursche ist seit Jahren sehr erfolgreich auf den deutschen Bühnen unterwegs, als bunter Part des Musikkabarettduos "Schwarze Grütze". In seinem ersten Kinderprogramm lässt er nun endlich das Kind von der Leine, das in all den Jahren etwas zurückstecken musste.

Wenn er als etwas durchgeknallter Maler "Fridolin Farbenfroh" vor sein Publikum tritt, fliegen ihm nicht nur die Kinderherzen zu, auch die Erwachsenen lieben seine Bühnenfigur sofort.

Farbenfroh singt einen Ohrwurm nach dem anderen, Kinderlieder voller Fantasie, musikalisch einfallsreich und anspruchsvoll. Noch vor der Veröffentlichung seiner ersten CD erkannte das auch das WDR-Kinderradio "KIRAKA" und spielt nun regelmäßig seine Lieder.

Zwischen den Songs kräht sich immer wieder sein Papagei ins Rampenlicht, und trägt seine sehr lustigen Gedichte vor. Und dann ist da auch noch dieses Zebra…

Dirk Pursche nimmt sein junges Publikum bei aller Komik ernst. Sein Programm ist sprachverspielt, anregend und vor allem sehr, sehr witzig.

Zauber der Operette

Quelle: Veranstaltungsbüro Wünsch

Tickets

Erwachsene: 36 €
Kinder: 18 €

Saalplanbuchung

So. 13.10.2024 15.30 Uhr
(Einlass: 15 Uhr)

Zauber der Operette
Eine Wiener Operetten Revue

Erleben Sie einen Abend der klassischen Operette mit Meisterwerken der Väter der Operette: Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Emmerich Kalman, Franz von Suppé, Jacques Offenbach, Franz Lehár und Vittorio Monti. Auch nach über 100 Jahren fasziniert die Operette immer noch mit ihren unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von diesen Melodien.

Genau das tun die Mitglieder des GALA SINFONIE ORCHESTERS mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Zusammen mit international bekannten Solisten und dem JOHANN STRAUß BALLETT wird die schier überschäumende Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten wieder lebendig.

Königs Weltreise

Foto: Jörg Metzner

Tickets

Erw.: 16,50 €
Ki: 11,50 €

Saalplanbuchung

Di. 15.10.2024 19 Uhr
(Einlass: 18.30 Uhr)

"Königs Weltreise"
Schattentheater des Theater Handgemenge

Unsere Geschichte beginnt in einem ganz besonderen Land, dessen König seinen Schlossturm noch nie verlassen hat. Die größten Probleme des Königs sind die perfekte Temperatur seines Badewassers und die Zankereien mit Frau Kümmer, die sich um ihn kümmert. Als der Schlossturm eines Tages mitten entzwei bricht, fällt der König herab und hindurch durch die ganze Erde!

Mit ihm fällt Frau Kümmer. Auf der anderen Seite der Erde angekommen, möchten beide den Heimweg antreten. Das heißt: einmal um die halbe Welt! Aber für jemanden wie unseren König ist das nicht so einfach... Vorbei an vielen Orten, Gefahren und Abenteuern führt diese Weltreise des ungleichen Paares, gespickt mit Komik, surrealen Szenen und mehr als sechzig Mitwirkenden, die vom Theater Handgemenge "in den Schatten gestellt" werden.

Diese aufwendige und preisgekrönte Schattentheaterproduktion begeisterte das Publikum in einer Vielzahl von Ländern in Europa, Amerika und Asien und wurde bei diversen internationalen Festivals aufgeführt. Das Theater Handgemenge zählt zu den interessantesten Theatergruppen Deutschlands und verzaubert mit seinen fantasievollen Verbindungen von Figuren- und Objekttheater, Clownerie, Musik und Schauspiel.

Und: Nach jeder Vorstellung lüften die beiden Spieler das Geheimnis ihrer Kunst und lassen das Publikum einen Blick hinter den Vorhang werfen.

Königs Weltreise

Foto: Jörg Metzner

Tickets

6,00 €

Saalplanbuchung

Mi. 16.10.2024 10 Uhr
(Einlass: 9.30 Uhr)

Schattentheater mit Livemusik
"Königs Weltreise"

Schattentheater des Theater Handgemenge

Unsere Geschichte beginnt in einem ganz besonderen Land, dessen König seinen Schlossturm noch nie verlassen hat. Die größten Probleme des Königs sind die perfekte Temperatur seines Badewassers und die Zankereien mit Frau Kümmer, die sich um ihn kümmert. Als der Schlossturm eines Tages mitten entzwei bricht, fällt der König herab und hindurch durch die ganze Erde!

Mit ihm fällt Frau Kümmer. Auf der anderen Seite der Erde angekommen, möchten beide den Heimweg antreten. Das heißt: einmal um die halbe Welt! Aber für jemanden wie unseren König ist das nicht so einfach... Vorbei an vielen Orten, Gefahren und Abenteuern führt diese Weltreise des ungleichen Paares, gespickt mit Komik, surrealen Szenen und mehr als sechzig Mitwirkenden, die vom Theater Handgemenge "in den Schatten gestellt" werden.

Diese aufwendige und preisgekrönte Schattentheaterproduktion begeisterte das Publikum in einer Vielzahl von Ländern in Europa, Amerika und Asien und wurde bei diversen internationalen Festivals aufgeführt. Das Theater Handgemenge zählt zu den interessantesten Theatergruppen Deutschlands und verzaubert mit seinen fantasievollen Verbindungen von Figuren- und Objekttheater, Clownerie, Musik und Schauspiel.

Und: Nach jeder Vorstellung lüften die beiden Spieler das Geheimnis ihrer Kunst und lassen das Publikum einen Blick hinter den Vorhang werfen.

Musical Night in Concert

Quelle: Ontour Entertainment

Tickets

Online: 40,00 €
Offline: 40,00 €

Saalplanbuchung

Sa. 19.10.2024 Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Musical Night in Concert
10 Jährige Jubiläumsshow

Lassen Sie sich von der Magie des Musicals verzaubern und erleben Sie die größten Momente der Musicalgeschichte hautnah.

Es erwarten Sie bekannte Musicaldarsteller, Live-Gesang, LED-Wand und eine aufwendige Lichtshow. Tauchen Sie ein in eine gefühlvolle und charmant-witzige Musical Show und lassen Sie sich im Bürgerhaus Eilenburg am 19.10.2024 begeistern.

Central Kabarett

Quelle: FKK - Freie Kabarett Kultur

Tickets

Online: 21,00 €
Offline: 22,50 €

Saalplanbuchung

So. 20.10.2024 17 Uhr
(Einlass: 16.30 Uhr)

Central Kabarett
Die fabelhafte Welt der Therapie – rette mich wer kann

Nach dem die ersten Stufen der Bewältigung in den ersten beiden "Fabelhaften Programmen" Einzug hielt, kann nun der Abschluss kommen: "Akzeptanz". Nur wer akzeptiert, dass er ein Problem hat, kann therapiert werden.
Doof nur, dass unser Gesundheitsapparat selber ein Intensivpatient ist. Ein großer Therapeutenmangel sorgt dafür, dass Menschen, die Hilfe brauchen, alleine bleiben. Klar, dass sich viele mittlerweile die Kugel geben in Form von Globuli.

Magie der Travestie

Quelle: Agentur Kultur

Tickets 42,50 €

"Putz dich raus – geh aus" und lass dir das irre Showspektakel nicht entgehen!

Saalplanbuchung

So. 10.11.2024 17 Uhr
(Einlass: 16 Uhr)

Magie der Travestie
Die Nacht der Illusionen

Frech, witzig und doch charmant strapazieren unsere Travestiekünstler Ihre Lachmuskeln. Extravagante Kostüme und funkelnder Schmuck sorgen für leuchtende Augen und offene Münder. Die unvergleichlichen Starimitationen lassen Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Singen Sie mit zu Evergreens, mit denen Sie garantiert den einen oder anderen schönen Moment in Ihrem Leben verbinden. Denn eines ist sicher:

Die Paradiesvögel in ihren hinreißenden Kleidern werden nichts unversucht lassen, um die Stimmung im Saal zum Brodeln zu bringen.

Ingo Appelt

Quelle: Tomy Badurina + Sven Knoch

Tickets

30,70 € / 28,50 €

Saalplanbuchung

Do. 14.11.2024 20 Uhr
(Einlass: 19 Uhr)

Ingo Appelt
"Startschuss"

"Wo sind sie hin, die guten Jahre? Nichts ist, wie es war! Alles geht den Bach runter!"

Wenn alle jammern, läuft einer zur Höchstform auf und übernimmt das Steuer: Ingo Appelt! Der letzte, ja, der Beste seiner Art, mit seinem besten Programm aller Zeiten.

Vollgedopt mit Ingosteron und einem "Hurra, uns geht's schlecht!" auf den Lippen, zieht der Ritter des schonungslosen Humors los, dem allgemeinen Verdruss den Kopf abzuschlagen. Einer muss es ja machen, hilft ja nix – Appelt schon!

Und wie jeder Ritter macht auch er das alles vor allem für die Frauen. Ingo feiert die Frauen und fordert das Matriarchat jetzt! Egal, was die anderen sagen. Das nimmt er in Kauf, denn durch Reibung entsteht Wärme. Und die können wir doch gerade jetzt besonders gut gebrauchen!

Er schlägt weiter dahin, wo es vor Lachen weh tut – immer aufs Zwerchfell. Der böse Junge der Comedy ist furchtlos wie eh und je und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Lieber verliert er einen guten Freund als einen guten Gag. Na, das kann ja heiter werden, heiter mit Aussicht auf Shitstorm! Und wenn ihr bei so viel Spaß dennoch unbedingt irgendwen hassen wollt, dann hasst doch Ingo. Der kommt damit klar. Besser noch – er verschenkt zu jedem gekauften Ticket das Gratis-Seminar "Betreutes Hassen mit Ingo Appelt". Einlösbar direkt während der Show.

STARTSCHUSS – wer das verpasst, ist nicht zu retten!

Heimatgefühle zur Weihnachtszeit

Foto: HC Hainich Concerts

Tickets

52,50 €

Saalplanbuchung

Fr. 29.11.2023 16.00 Uhr
Einlass: 15.00 Uhr

Heimatgefühle zur Weihnachtszeit 2024 - präsentiert von Sigrid & Marina

Das Weihnachtskonzert mit Herz und Gefühl

Mit "Heimatgefühle zur Weihnachtszeit" präsentieren Sigrid & Marina ihr beliebtes und erfolgreiches eigenes Tournee-Format nun endlich auch zur schönsten Zeit des Jahres wieder auf großer Deutschlandtournee.

Mit den bekanntesten Winter- und Weihnachtsliedern und einzigartigen Bildern der verschneiten Winterlandschaft laden die beiden Grand Prix Siegerinnen gemeinsam mit ihren musikalischen Gästen ihr Publikum auf einen Kurzurlaub in die verschneiten Berge ein.

Erleben Sie eine fröhliche und ausgelassene Stimmung und seien Sie hautnah dabei, wie gefühlvoll und traditionell Weihnachten in den Bergen gefeiert wird.

Mit dabei sind neben den Gastgeberinnen Sigrid & Marina aus dem Salzkammergut in Österreich, Stars wie Markus Wolfahrt, der ehemalige Frontsänger der legendären Klostertaler mit allen seinen großen Hits und Vincent und Fernando, das Erfolgsduo des volkstümlichen Schlagers aus Südtirol.

Erleben sie echte Heimatgefühle zur Weihnachtszeit mit viel alpenländischer Weihnachtsstimmung, tollen Geschichten, andächtigen Jodlern und natürlich den schönsten Weihnachtsliedern! Lassen sie sich musikalisch verzaubern!

Die Sandartisten Dresden

Foto: Sandtheater Dresden

Tickets

Erw. online: 20,00 €
Ki. online: 15,00 €
Erw. offline: 21,50 €
Ki. offline: 16,50 €

So. 1.12.2024 15 Uhr
(Einlass: 14.30 Uhr)

Die Sandartisten Dresden:
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Das wohl beliebteste Weihnachtsmärchen der Deutschen – "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", wird in beeindruckenden Bildern von Sandartisten Filmreif in Sand gemalt und live begleitet von einer Erzählerin. Ganz großes Kino!

Saalplanbuchung

"Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht. Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht. Ein silbergewirktes Kleid mit Schleppe zum Ball, aber eine Prinzessin ist es nicht." Mit diesen vielsagenden Worten gibt ein schönes wie geheimnisvolles Mädchen dem anfänglich etwas begriffsstutzigen Märchenprinzen im beliebten DEFA-Weihnachtsfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ein kniffliges Rätsel auf, welches sich als buchstäblich harte Nuss entpuppt – genauer: als drei goldene Haselnüsse.

Vom gut meinenden Schicksal mit diesen drei güldenen Zauberfrüchten gesegnet, gelingt es dem von Stiefmutter und Stiefschwester schikanierten Aschenbrödel, nicht nur die Aufmerksamkeit des Thronfolgers auf sich zu lenken, sondern auch dessen Herz zu erobern. Wie ihr dabei Schimmel Nikolaus, Hund Kasperle und Eule Rosalie sowie ein Schwarm weißer Tauben helfen, das erzählen wir in diesem mit Sand gemalten Märchen, bei dem auch der an der Schlosstreppe zu Moritzburg verloren gegangene Schuh nicht fehlen darf.